Blog

Nice to meet you @Digital Health Plattform in Berlin

veröffentlicht am 23.07.2018 von Frank Schwarz, Hexagonaut für Presse & Investor Relations



Was braucht Deutschland um im Bereich Digital Health ein Vorreiter in der EU zu sein? Diese Frage wird diese Woche einmal mehr in Berlin diskutiert. Treffen Sie aescuvest auf der Plattform Digital Health.

 
Für die gezielte Vernetzung von Startups der Digitalen Gesundheitswirtschaft hat der Bundesverband Deutsche Startups die Plattform Digital Health ins Leben gerufen. aescuvest ist eines der Start-ups im Bundesverband, die sich in der Fachgruppe für die Förderung digitaler Anwendungen engagieren. Unser Start-up-Scout Jörg Diehl freut sich, Sie am 25. Juli auf dem Plattform-Treffen in Berlin kennenzulernen und Sie zu den Möglichkeiten einer Finanzierung Ihrer Ideen auf aescuvest Rede und Antwort zu stehen.
 
 
Zurück

Newsletter-Anmeldung

Glossar

Nachschusspflicht

Bei Gesellschaften mit beschränkter Haftung bezeichnet die Nachschusspflicht die verbindliche Aufgabe eines Gesellschafters, Kapitaleinlagen zu leisten, die über seine Stammeinlage hinausgehen. Als mögliche Gründe gelten der Ausgleich entstandener Verluste, eine notwendige Gesellschaftskapitalerhöhung oder Unternehmenssanierungen. Darlehensgeber von Nachrangdarlehen, wie sie über aescuvest abgeschlossen werden, sind nicht nachschusspflichtig.


Alle Begriffe

Gesundheit lohnt sich.
Für jeden von uns.