Blog

Investoren setzen auf Wachstum bei Pharma und Medtech

veröffentlicht am 20.06.2016 von GOINGPUBLIC Media AG


Neue BCG-Studie analysiert Performance der Top-15-Biopharma- und ‑Medizintechnik-Unternehmen zwischen 2010 und 2015. Die führenden Pharma- und Medizintechnik-­Unternehmen waren in den vergangenen fünf Jahren sehr attraktiv für Investoren: So konnten diese ihre Anlegergelder verdoppeln, obwohl die Umsätze um 1,5% zurückgingen. Von 2010 bis 2015 sahen sich Pharma- und Medtech-Firmen mit höheren Zulassungs- und Erstattungshürden konfrontiert und waren einem starkem Kostendruck ausgesetzt. Dies zeigt die aktuelle Studie „Growing in a Fishbowl“ der Boston Consulting Group (BCG), in der die 15 führenden Pharma- und Medizintechnikunternehmen untersucht werden.

http://www.goingpublic.de/investoren-setzen-auf-wachstum-bei-pharma-und-medizintechnik/
Zurück

Newsletter-Anmeldung

Glossar

Basiszins (endfällig)

Sieht der Darlehensvertrag einen endfälligen Basiszins (endfällig zahlbare feste Zinskomponente) vor, so gilt: Der Darlehensgeber erhält einmalig am Rückzahlungstag oder bei vorzeitiger Kündigung des Darlehens innerhalb von vier Wochen nach dem Tag der Wirksamkeit der Kündigung Zinsen auf den Darlehensbetrag auf Grundlage des im Darlehensvertrag genannten Zinssatzes.


Alle Begriffe

Gesundheit lohnt sich.
Für jeden von uns.