Blog

Hola & Hej hej – hier treffen wir uns im April

veröffentlicht am 02.04.2019 von Jörg Diehl, Head of Business Development




Auch im April sind Mitglieder unseres Teams wieder ständig auf Achse, um das Netzwerk im Health-, Start-up und Crowdfunding-Ökosystem weiter zu spinnen.

 
Während ich selbst gerade auf dem Weg nach Barcelona bin, um die Mitarbeiter im dortigen EIT Heath CLC Headquarter Spanien in Sachen aescuvest.eu auf den neuesten Stand zu bringen, fliegt Frank Schwarz – unser Head of Investment – Richtung Norden nach Lund. Spanien und Schweden gehören in Sachen medizintechnischer Innovationen zu den europäischen Hotspots. So liegt in der Region Skåne, das schwedische Medicon Valley mit über 400 Unternehmen aus dem Life Science Sektor. Für unsere europäische Plattform sind die Region und inbesondere der SmiLe Inkubator an der Universität von Lund wichtige Partner und ergiebige Quelle für künftige Funding-Kandidaten.
 
SmiLe-Inkubator-Unternehmen und -Alumni haben seit 2014 bisher mehr als 210 Mio. Euro an Venture Capital angezogen. Die mittlerweile börsennotierten Alumni-Unternehmen von SmiLe weisen derzeit eine Marktkapitalisierung von fast 570 Mio. Euro auf. Auch uns haben aus dem südschwedischen Start-up-Brutkasten bereits die ersten Bewerbungen um ein Funding auf unserer Plattform erreicht von denen wir Ihnen hoffentlich bald die ersten präsentieren werden können.
 
Und das sind die Events, auf denen Sie uns im April persönlich treffen können. Wir freuen aus darauf, Sie zu sehen.
 
02.04. Lund Life Science Summit Lund/Schweden
10.04. Workshop Sm@rt Financial Industry der FDP Bundestagsfraktion Berlin
11.04. How would you change Healthcare? Frankfurt

 
Zurück

Newsletter-Anmeldung

Glossar

Carried Interest

Eine vom Erfolg der Vermögensanlage abhängige Vergütung („Carried Interest“). Diese ist bei aescuvest ab Juni 2019 für Fundings eingeführt und fällig, wenn und sobald die Summe der von dem Emittenten an einen Anleger geleisteten Auszahlungen des Festzinses und der erfolgsabhängigen Verzinsung insgesamt den Betrag des von dem jeweiligen Anleger geleisteten Anlagebetrages zzgl. einer Rendite von 10 % p.a. („Mindestrendite“) seit Einzahlung des jeweiligen Anlagebetrages erreicht hat („Hurdle“). Der Carried Interest beträgt 15 % der erfolgsabhängigen Verzinsung nach Erreichen der Hurdle. Dies bedeutet, dass vor Erreichen der Hurdle die erfolgsabhängige Verzinsung zu 100 % den Anlegern und nach Erreichen der Hurdle die weitere erfolgsabhängige Verzinsung zu 85 % den Anlegern und zu 15 % der Internet-Dienstleistungsplattform zusteht.


Alle Begriffe

Gesundheit lohnt sich.
Für jeden von uns.