Blog

Fintechs : Hoffen auf den Boom in Deutschland

veröffentlicht am 20.11.2016 von Martin Greive, Handelsblatt



Laut einer Studie im Auftrag des Finanzministeriums werden junge Finanztechnologiefirmen, kurz „Fintechs“, ihr Geschäft rasch ausbauen können. Nur wie schnell genau das gehen wird, bleibt offen.

Berlin. Sie wollen nicht weniger als das Bankgeschäft revolutionieren. Finanz-Start-ups, auch "Fintechs" genannt, mischen die traditionelle Finanzbranche auf. Mit Hilfe moderner Technik sollen Kunden künftig günstiger sparen, einfacher bezahlen und sich unkomplizierter Geld leihen können als bei herkömmlichen Banken.

Weiterlesen
Zurück

Newsletter-Anmeldung

Glossar

Mindestanlagebetrag

Der Mindestanlagebetrag ist der Betrag, den ein Investor mindestens anlegen muss, um an der Finanzierung eines Projekts teilzunehmen. Der Mindestanlagebetrag auf aescuvest beträgt 100 €.


Alle Begriffe

Gesundheit lohnt sich.
Für jeden von uns.