Blog

Besserer Service mit neuem Investoren-Dashboard

veröffentlicht am 10.01.2020 von



Ab sofort finden Sie die Informationen über Ihre Investments auf aescuvest.de noch einfacher. Das neue Investoren-Dashboard bietet alle Dokumente, Berichte und Neuigkeiten zu den Start-ups an einer zentralen Stelle.

 
Bislang gab es für die auf aescuvest aktiven Anleger zwei Anlaufstellen, wenn sie Informationen über ihre Investments abrufen wollten: Einmal im Investoren-Cockpit, dort waren alle persönlichen Unterlagen zu den jeweiligen Investments abgelegt. Informationen über die laufenden Entwicklungen bei den einzelnen Start-ups wurden hingegen im geschützten Bereich der jeweiligen Projektseite veröffentlicht.
 
Seit Anfang des Jahres steht allen Investoren nun ein neugestalteter Kundenbereich zur Verfügung. Nach Anmeldung mit der hinterlegten E-Mail-Adresse und dem persönlichen Passwort klicken Sie einfach auf den Menüpunkt „Mein Konto“ und gelangen so direkt zur Übersicht ihrer Investments. Hier sehen sie ähnlich einem Wertpapierdepot bei einer Bank auf einem Blick den Status ihrer Investments. Mit wenigen Klicks erhalten sie Informationen zu künftigen Zahlungen oder Projektneuigkeiten wie Quartals- oder Jahresberichten. Damit sie künftig nicht mehr suchen müssen, ob die fälligen Berichte ihrer Start-ups bereits eingegangen sind, erhalten Anleger künftig auch automatisch eine E-Mail, sobald ein Update bei einem ihrer Investments eingestellt wurde.
 
Wir hoffen, dass Ihnen dieser verbesserte Service gefällt und es das Investieren über aescuvest.de und aescuvest.eu für Sie noch attraktiver macht – Ihre Anregungen nehmen wir jederzeit gerne entgegen. Wir wünschen viel Erfolg!
 
 
 
Zurück

Newsletter-Anmeldung

Glossar

Nachschusspflicht

Bei Gesellschaften mit beschränkter Haftung bezeichnet die Nachschusspflicht die verbindliche Aufgabe eines Gesellschafters, Kapitaleinlagen zu leisten, die über seine Stammeinlage hinausgehen. Als mögliche Gründe gelten der Ausgleich entstandener Verluste, eine notwendige Gesellschaftskapitalerhöhung oder Unternehmenssanierungen. Darlehensgeber von Nachrangdarlehen, wie sie über aescuvest abgeschlossen werden, sind nicht nachschusspflichtig.


Alle Begriffe

Gesundheit lohnt sich.
Für jeden von uns.