Blog

aescuvest startet Kooperation mit Chinas größter Crowdfunding-Plattform für Medizin und Biotechnologie

veröffentlicht am 31.05.2017 von Dr. Patrick Pfeffer, Geschäftsführer der aescuvest GmbH


Was nutzt eine tolle Idee oder ein überlegenes Produkt, wenn die Vermarktung nicht funktioniert. Die Geschichte liefert zahlreiche Beispiele von Unternehmen die sich durchsetzen konnten, weil sie vor allem eine bessere Verkaufstrategie hatten als ihre Wettbewerber.
 
Interessant ist vor diesem Hintergrund, dass beispielsweise vier der 15 größten Pharmakonzerne der Welt (nämlich Novartis, Hoffmann-La Roche, Teva und Novo Nordisk) aus der Schweiz, Israel und Dänemark kommen – jeweils Länder mit weniger als 10 Millionen Einwohnern. Und die Pharmabranche ist dabei keine Ausnahmeerscheinung. Auch wenn die Gründe für die Aufstiege dieser Firmen sehr unterschiedlich sein mögen, eines haben sie gemeinsam: Sie hatten keine großen Absatzmärkte vor der eigenen Haustür, sondern mussten schnell über die Landesgrenzen hinaus schreiten, um ihre Produkte zu verkaufen. 
 
Nun ist die Orientierung an den Weltmärkten nicht für jede Geschäftsidee eine zwingende Voraussetzung für den Erfolg. Andererseits gibt es Produkte, die nur bei einer weltweiten Vermarktung wirtschaftlich sinnvoll zu entwickeln sind – Beispiel Orphan Drugs, Arzneimittel für die Behandlung sehr seltener Krankheiten.
 
aescuvest stößt das Tor zum größten Markt der Welt auf

aescuvest hat sich als Crowdfunding-Plattform auf die Fahne geschrieben, mehr als Geld und Zinsen zu bieten. Gründern bietet aescuvest durch die Fokussierung auf Unternehmen und Ideen aus dem Gesundheitssektor den passgenauen Zugang zu ihren Zielgruppen, da durch die Kampagnen über das Partnernetzwerk europaweit mehr 550.000 Gesundheitsexperten erreicht werden. Durch eine neue Kooperation stoßen wir nun auch das Tor zum größten Markt der Welt auf: China.
 
Gründer, die sich für eine Finanzierung über aescuvest entscheiden, sollen künftig ihre Projekte wahlweise auch auf der chinesischen Plattform Touwho platzieren und um Kapital chinesischer Investoren werben können, das haben beide Firmen nun vereinbart. Damit wäre eine wichtige Voraussetzung für den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg – die Bekanntheit des Produkts im chinesischen Markt – bereits erfüllt. Darüber hinaus können die Unternehmen juristische und wirtschaftliche Beratung erhalten. Natürlich sollen den Kunden von Touwho über aescuvest die gleichen Chancen für den europäischen Markt geboten werden. Mit im Boot sitzt auch der aescuvest-Partner Medical Valley, in dem sich Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheitsversorgung und Politik der Region Nürnberg/Erlangen zusammengeschlossen haben. Das International Co-Innovation Center for Advanced Medical Technology (ICCAMT) in Shenzen, wo auch Touwho angesiedelt ist, ist quasi das chinesische Pendant zum deutschen Medical Valley.
 
Wir finden, das ist mal wieder eine gute Idee aus dem Hause aescuvest.

P.S.: Allgemeine Informationen zum Markt für medizinische Biotechnologie in China bietet übrigens die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Diese hat eine Publikation Medical Biotechnology. Profiling China: Markets and Stakeholders veröffentlicht, die einen Überblick über den Markt für medizinische Biotechnologie in China liefert. Es wird dargestellt, wie sich dieser in China gliedert, wo sich Forschungs- und Produktionscluster befinden und welche Kriterien für die Zulassung von Medizinprodukten, biomedizinischen Arzneimitteln oder diagnostischen Produkten wichtig sind. Die vier bedeutendsten Cluster für medizinische Biotechnologie werden detailliert vorgestellt und die wichtigsten Kooperationspartner, Kontaktstellen und Ansprechpartner identifiziert. Die Autoren der Studie haben zusätzlich ein Webinar zum Thema gehalten. Die Aufzeichnung finden Sie hier Medizinische Biotechnologie China: Markt, Akteure & Chancen




Die Vertreter der unterzeichnenden Unternehmen bei der Eröffnung des International Co-Innovation Center for Advanced Medical Technology (ICCAMT)
Zurück

Newsletter-Anmeldung

Glossar

Zinssatz

Der Zinssatz gibt die Höhe der Zinsen an, die dem Darlehensgeber zustehen. Sie werden als relativer Wert auf das verliehene Kapital angegeben.


Alle Begriffe

Gesundheit lohnt sich.
Für jeden von uns.