Die Idee

Unsere Mission: Geburtshelfer für gute Ideen

 
Was wäre, wenn …
 
  • wir neue, smarte Ideen für die Gesundheit aller Menschen an den Start bringen könnten?
  • dadurch neue Produkte und Arbeitsplätze entstehen würden?
  • und Krankheiten geheilt werden könnten?
 
Wir halten das für eine gute Idee. Deshalb haben wir aescuvest gegründet, die erste europäische Crowdinvesting-Plattform speziell für Geschäftsideen im Gesundheitswesen.
 
aescuvest, das ist die Verbindung von Äskulap, dem Gott der Heilkunst in der griechischen Mythologie, mit Investment, dem englischen Begriff für Geldanlage zur Steigerung von Vermögen. Das passt gut zusammen, denn Gesundheit und Wohlstand sind zwei Zustände, die sich gegenseitig befruchten können. Denn Gesundheit lohnt sich, für jeden von uns.

 

Wir sind davon überzeugt, dass Crowdinvesting hierfür genau der richtige Weg ist. Denn Crowdinvesting-Plattformen ermöglichen jedem Anleger etwas, was bis vor wenigen Jahren nur Profianlegern vorbehalten war: Sein Geld arbeiten zu lassen und punktgenau dort einzusetzen, wo er es will und wo gleichzeitig die Chancen auf überdurchschnittliche Renditen am größten sind – für Ideen und Unternehmungen hoch motivierter Entwickler, egal ob sie ihr Projekt in einer Garage oder im Umfeld einer Hochschule und Forschungseinrichtung gestartet haben. Seit 2015 eröffnet aescuvest allen Anlegern die Möglichkeit, unternehmerische Investitionen im chancenreichen Gesundheitsmarkt zu tätigen und in Zeiten des Nullzinses mit sinnvollen und nachhaltigen Anlagen ein eigenes Vermögen aufzubauen.
 

Gut ist, was gesund macht.

 
aescuvest hat ein Netzwerk erschaffen, in das sich all´ diejenigen einbringen können, die etwas Sinnvolles und Nachhaltiges zum Fortschritt im Sektor 'Gesundheit' beitragen wollen. Menschen, die an die eigene Ideen glauben, und solche, die sich für die Unterstützung dieser Projekte gewinnen lassen.
 
Darüber hinaus profitiert die Allgemeinheit, wenn Menschen den Nutzen und die Vorteile eines Produkts oder Konzepts im Markt honorieren. Ob Patienten Heilung oder Linderung von Beschwerden erfahren, gesundheitsbewusste Menschen vorbeugend aktiv werden oder neue Arbeitsplätze geschaffen werden: Immer steht das zentrale Motiv im Mittelpunkt unserer Mission: Die Gesundheit.
 
Damit alle auf aescuvest präsentierten Investmentchancen diesem Anspruch standhalten, wird jeder Bewerber einem fachlichen Check durch unseren Wissenschaftlichen Beirat sowie einem betriebswirtschaftlichen Check durch den Beirat der Investoren unterzogen. Nur rund 5 % der Finanzierungsanfragen landen auf unserer Plattform.
 
Lesen Sie hier detailliert, wie Sie bei aescuvest Ideengebern und Gründern zum Erfolg verhelfen und an deren Erfolg teilhaben können.

Newsletter-Anmeldung

Glossar

KASG – Kleinanlegerschutzgesetz

Das Kleinanlegerschutzgesetz ist im Juli 2015 als Erweiterung des Vermögensanlagengesetzes in Kraft getreten. Ziel des Gesetzes ist der Schutz von Privatpersonen bei Geldanlagen. Es setzte erstmals einen rechtlichen Rahmen für das Crowdfunding in Deutschland und sieht einige Erleichterungen gegenüber für andere Vermögensanlagen übliche Pflichten vor. So sind Crowdfinanzierungen unter folgenden Voraussetzungen ohne Prospekt möglich: • Wenn es sich um Vermögensanlagen in Form partiarischer Darlehen oder Nachrangdarlehen handelt, die ausschließlich über eine Internet-Dienstleistungsplattform vermittelt werden. • Wenn der Verkaufspreis sämtlicher von dem Anbieter angebotenen Vermögensanlagen desselben Unternehmens 2,5 Mio. Euro nicht übersteigt und der Gesamtbetrag der Vermögensanlagen desselben Unternehmens, die von einem Anleger erworben werden können, folgende Beträge nicht übersteigt: • 1.000 Euro • 10.000 Euro, sofern der jeweilige Anleger nach einer von ihm zu erteilenden Selbstauskunft über ein frei verfügbares Vermögen in Form von Bankguthaben und Finanzinstrumenten von mindestens 100.000 Euro verfügt, oder den zweifachen Betrag des durchschnittlichen monatlichen Nettoeinkommens des jeweiligen Anlegers nach einer von ihm zu erteilenden Selbstauskunft, höchstens jedoch 10.000 Euro.


Alle Begriffe

Gesundheit lohnt sich.
Für jeden von uns.