Currently set to Index
Currently set to Follow

JETZT INVESTIEREN

Zahlreichen Betroffenen wird ohne weitere Beratung oder Anamnese eine zweiwöchige häusliche Quarantäne nahegelegt. So bleiben viele Erkrankte entweder unerkannt und verbreiten das Virus im Haus weiter oder bleiben unnötig zu Hause.

Ein frühzeitiges Wissen um eine SARS-CoV-2-Infektion und den Antikörperstatus eines Menschen sind ein wichtiger Schlüssel im Kampf gegen die Pandemie. Ein stark vereinfachter Zugang zu Testmöglichkeiten, insbesondere der Serumdiagnostik (Test auf Antikörper), spielt dabei eine anhaltend wesentliche und Rolle, vor allem in Hinblick auf die so dringend benötigte Herdenimmunität in der Bevölkerung.

Die genannten Probleme werden sich bei gelockerten sozialen wie wirtschaftlichen Beschränkungen noch verstärken. Selbst inklusive einer drastischen Dunkelziffer und nur wenigen Prozent Durchseuchung in der Bevölkerung kann erst eine fast vollständige Durchimpfung das Pandemie-Problem lösen. Da für 2020 kaum mit der Zulassung, geschweige denn der Verfügbarkeit eines Impfstoffs zu rechnen ist, werden Innovationen benötigt, die die oben geschilderten Probleme kurzfristig weitestgehend unterminieren können.

 

JETZT MEHR ERFAHREN

 

Unsere Lösung – der One-Stop-Shop

Deswegen hat PharmGenomics mit CoronaScreen einen Ansatz entwickelt, der zur Bekämpfung der Corona-Pandemie signifikant beitragen kann. Ein Web- und Telemedizin-basierter One-Stop-Shop erlaubt die:

  • ärztliche Beratung
  • Bedürftigkeitsprüfung
  • Beauftragung
  • Probenentnahme
  • Befundung
  • Zahlungsabwicklung

vollständig und kontaktlos von zu Hause aus. Über eine verschlüsselte Online-Datenbank werden papierlos sämtliche Patienteninformationen erfasst, die dafür benötigt werden.

Medizinische Standards – ganz ohne Arztbesuch

Durch die weitestgehende Digitalisierung können:

  1. Testergebnisse oft noch am Tag des Probeneingangs digital bereitgestellt werden.
  2. Die Bezahlung kann bequem über verbreitete Online-Finanzdienstleister, wie z.B. PayPal erfolgen.
  3. Während aller Schritte kann der Kunde via Chat, Hotline oder E-Mail ärztliche Beratung oder Kundensupport anfragen.
  4. Mit CoronaScreen werden durch die übliche Bedürftigkeitsprüfung dem Gesundheitssystem keine wertvollen Laborkapazitäten entzogen.

Zusammengefasst kombiniert CoronaScreen die Präzision der Labordiagnostik mit dem Komfort und der möglichen kontaktlosen Abwicklung eines Schnelltests.

 

JETZT MEHR ERFAHREN

 

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Investmentchancen und Neuigkeiten bei Aescuvest